Super Mario im Wohnzimmer – Vom NES zum Papercut

Die Betreiberin von unerzogen.de hat zwei Erfahrungsberichte von sich zu Hause geschildert, in denen es darum geht, wie Super Mario im heimischen Wohnzimmer umgesetzt wird. Der erste Artikel schildert, wie auf Wunsch der Kinder, die Mario World im Wohnzimmer nachgebaut wird, damit der Nachwuchs jetzt selber die Rolle Marios einnehmen kann. [Sehr lesenswert!] Der zweite Artikel beschreibt, wie aus einem allgemeinen Bastelwunsch, sich das Bedürfnis nach einem Papp-Mario entwickelt, der dann jenseits der Mattscheibe Welten durchwandert.

Wer sich mit frühkindlicher Bildung, Homeschooling, Computerspiele im pädagogischen Feld oder verwandten Themen beschäftigt sollte mal inen Blick riskieren.

~ von evolusin - 2010.März 5.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: