Bundestagswahl 2009 – die Programme

Vermutlich geht es den meisten Wahlberechtigten in der BRD ähnlich wie mir; sie fanden die Wahl noch nie so schwierig wie in diesem Jahr. Dies liegt ganz sicher nicht an einem Überangebot an verlockenden Optionen. Zur politischen Meinungsbildung hier die Links zu den PDFs der Regierungs-/Wahlprogramme:

  • CDU/CSU
  • SPD
  • Bündnis 90/Die Grünen
  • FDP
  • DIE LINKE
  • Piratenpartei
  • NPD [Tatsächlich befindet sich auf der Website der NPD nur ein Video, in dem ab und an eine Broschüre gezeigt wird, die das Wahlprogramm der NPD sein soll. Ein PDF dieser Broschüre steht hingegen nicht zur Verfügung. Für die, die sich den Spass geben wollen hier der Link zum Video. Aber nicht wundern – nach 04:20 ist Schluss. Die restlichen 01:23 läuft das Video mit Standbild weiter.]

Wer sich über seine eigenen Fragen nicht im klaren ist, kann auch die 38 Fragen des Wahl-O-Mat nutzen. Dieses Tool der Bundeszentrale für politische Bildung wertet die Antworten aus und zeigt einem, statistisch ausgewertet, welchen Parteien man (wo) nahe steht.

Wer hingegen ganz genau wissen möchte, wie einzelne Abgeordnete zu bestimten Themen stehen ist mit www.abgeordnetenwatch.de gut beraten.

„Bürger fragen – Politiker antworten“, das ist der Kern des Portals. Der öffentliche Dialog schafft Transparenz und sorgt für eine Verbindlichkeit in den Aussagen der Politiker. Denn alles ist auch Jahre später noch nachlesbar. Daneben wird auf abgeordnetenwatch.de das Abstimmungsverhalten der Abgeordneten und ihre Nebentätigkeiten öffentlich.“ (Quelle)

So oder so – am 27. September wählen gehen!

Share

~ von evolusin - 2009.September 5.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: