Rhethorik des 21. Jahrhunderts

Ich suchte nach Artikeln zu Hypertext und hab grade einen super Artikel bei Medienblogger gelesen. Er geht dem Gedanken nach, dass Bloggen als die Rhethorik des 21. Jahrhunderts zu verstehen sei.

Themenfindung und Sortierung, Gestaltung, Einprägung und Präsentation – alles Aspekte, die sowohl für das Forum Romanum als auch für Blogs galten und gelten.

Ich sags ja; Latein 2.0!

Share

~ von evolusin - 2009.August 6.

3 Antworten to “Rhethorik des 21. Jahrhunderts”

  1. Und ich freue mich über die tollen Anregungen hier🙂

  2. Hmm… irgendwie funktioniert deine interne Verlinkung nicht richtig. Hatte jetzt innerhalb von zwei Minuten zwei tote Enden (aka. 404) und Suchfunktion macht auf Dauer keinen Spaß – Check‘ mal deine Permalinks!

    Achja: Latein2.0 find‘ ich nach wie vor super.

  3. @Sebastian: THX; müsste jetzt wieder funzen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: