Beginn des Bildungsstreiks

Ein Artikel auf Tagesschau.de zitiert Ver.di-Chef Frank Bsirske, dass der Protest der Schüler und Studierenden „gut und überfällig“ sei . Deutschland rangiere mit seinen Bildungsausgaben im weltweiten Vergleich der Industrienationen in allen Bereichen auf den hinteren Plätzen.“

„Höhepunkt der fünftägigen Proteste sollen am Mittwoch Demonstrationen sein, zu denen die Organisatoren 150.000 Menschen erwarten. Die angekündigte Proteste fallen mit dem zehnten Jahrestag der Bologna-Erklärung zusammen.“

In Hamburg geht es um 11:00 Uhr vorm Audimax los. Be there!

~ von evolusin - 2009.Juni 15.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: