25 Jahre Klötzchen auf Klötzchen

Ein viertel Jahrhundert Tetris. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle. Ich war definitiv süchtig nach diesem Spiel. Ganz sicher war ich damit nicht alleine. Heute gibt es Performances und StudiVZ-Gruppen („Neun Stimen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin und die zehnte summt die Melodie von Tetris“), die sich mit dem Bausteinniederschlag identifizieren.

Möglicherweise auch auf die These Janet Murray zurück zu führen, die in ihrem Buch „Hamlet on the Holodeck„, „Tetris als Paradigma des gehetzten modernen Menschen zu bezeichnen, der viele Sachen unter einen Hut bekommen muss.“

Auf 25 weitere Jahre! Und zur Feier des Tages eine Runde Tetris for free!

~ von evolusin - 2009.Juni 7.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: